Präludien

Spielbericht
Wie fühlt es sich an, wenn ein Brujah ganz am Boden ist. Seinen größten Ängsten ausgesetzt? Und verrät er in den guten Zeiten dann seine Prinzipien? Was macht es mit einem Gangrel, wenn er die große Liebe seines Lebens selbst töten muss? Was, wenn er erstmal bemerkt, dass das...

Aus dem Keller in die Einsamkeit

Spielbericht
Wenige Nächte nach der verpatzten Jagd in Kiel wachen die Vampire in Zellen wieder auf. Schon bald finden sie heraus, dass sie sich in dem Anwesenden ihres Fürsten befinden. Dieser lässt sie nach einer unbestimmten Zeit heraus und verkündet jedem Anwesenden die Todesstrafe, wenn sie ihm nicht Gründe liefern,...

Das Desaster zu Kiel

Spielbericht
Blake O‘Neill, Geißel und Vogtanwärterin der Stadt Hamburg rief die Domäne nun zum zweiten Mal zu einem gesellschaftlichen Abend zusammen. Diesen Mal jedoch, wollte sie die Bürger nach Kiel führen. Man hatte in den vergangenen Wochen viel recherchiert, Kontakte genutzt, Gefallen und Schulden hatten die Besitzer gewechselt und endlich...

Von Maulwürfen, Fürsten und Krieg

Spielbericht
Der Fürst hatte gerufen und war doch nicht gekommen. Stattdessen empfing seine Harpyie die Gäste. Etwas irritiert ließen sie sich erklären, warum der Fürst fehle. Zugleich verkündete La Blanche, dass der Fürst fortan keinen Besuch mehr in seiner Villa empfangen würde und sämtliche Korrespondenz ab sofort schriftlich zu erfolgen...

Die Rückkehr des Capt’n

Spielbericht
Nach dem der Kapitän James Harrison Fitzroy von seiner Reise zurück nach Hamburg gekehrt war, gab er sich die Ehre eines Debüts in der Hamburger Gesellschaft. Und so versammelte sich ein feiner Kreis von Neugeborenen im September an seinem Tisch. Die Rose Gaspar brachte unvermittelt seine Tochter Anouk Maßberg...

Navigation