Tag: Hintergrund

Die Hamburger Sommerfrische

Spielbericht
Knapp sechs Wochen vor der ersten offiziellen Hofhaltung der fürstlichen Hoheit Sayid ibn Abadin ibn Palamedes ibn Troilus, rief der Neuzugang Kris Fenrir Wolf aus dem Clan der Könige zu einem lauschigen Abend der Hamburger Sommerfrische ein. Anders, als bisher, zwang er seine Gäste zur Anmeldung. Nur so konnten...

I have a dream…

Spielbericht
So erging es allen Mitgliedern und Gästen der Hamburger Domäne einen knappen Monat vor der fürstlichen Maieinladung. Sie träumten und hörten die Stimme des alten Ahnen der den Thron ihrer Stadt besitzt. Sie hörten seine Worte, eine Aufforderung einem glorreichen Turnier beizuwohnen und gegeneinander anzutreten bis Blut fließe. Nicht...

Man wage sich einmal vorzustellen…

Spielbericht
Mit Gedankenspielen ist das so eine Sache. Natürlich braucht man sie, um Situationen zu durchdenken, ohne sie wirklich erleben zu müssen – für Diplomaten, Vermittler und viele andere gehört dies schon seit ewigen Zeiten zum normalen Handwerkszeug. Dumm nur, dass Vampire weder zu den großen Diplomaten oder Vermittlern und...

Die Formel zum Glück

Die Formel zum Glück
Vampire Live und Pen & Paper, wo sind hier die Parallelen? Wie lässt sich der Charakterbogen in ein real bespieltes Konzept übersetzen, was bedeuten die Punkte eigentlich noch und brauche ich sie überhaupt? Ein Ausflug in die Untiefen der Charakterkonzepte, verbreiteter Irrtümer und ein wenig Mathematik. Jeder kennt ihn...

Erziehung gescheitert

Spielbericht
Die Einladung des Gangrel Joshua „Ozzy“ Grady hatte viele Mitglieder der Gesellschaft angelockt. Grady hatte vor, einen Abend zu geben, an dem sein neues Mündel, der Brujah Carlos Oswald, beweisen könnte, dass er besser sein kann. Und er wollte an dem Abend beweisen, dass die anderen Mitglieder der Domäne...

Alles hat seinen Preis

Spielbericht
Die Hofhaltung des Fürsten naht und jeder auch nur halbwegs intelligente Vampir in der Hansestadt macht sich eifrig daran, eine der begehrten Einladungen zu bekommen. Denn immerhin kann man nur auf der Hofhaltung überhaupt Bittgesuche an den Fürsten stellen und da war ja noch diese Sache mit den zu...

Navigation